Neueste Nachrichten

Also jetzt plötzlich finden die von den Nachrichten-Programmen ganz langsam und allmählich, die fehlenden 15 Minuten, über die ich mir seit gestern Gedanken gemacht habe! Und es bestätigen sich jetzt auch, die bereits von Online-Flights.eu verlinkten Flugdaten (Höhe, Zeiten, Geschwindigkeiten) über den Todesflug der 

4U9525 - A320 German Wings

, daß diese soweit tatsächlich richtig sind! Die letzten paar Minuten nach den 8 Minuten Sinkflug, also nach 10:38 Uhr, fehlen! klar weil die von den privaten Radar-Stationen nicht mehr aufgezeichnet werden konnten, aber nicht um 10:53 Uhr brach der Radarkontakt zu den Fluglotsen (ATCs) zusammen, sondern schon um 10:43 Uhr! Vielleicht haben die Fluglotsen erst am 10:53 Uhr Alarm gegeben? Daß wäre ein Hammer, denn die Gedenkminuten wurden heute um 10:53 Uhr und werden auch weiterhin um 10:53 Uhr erfolgen! Aber nun berichtet die Nachrichten-Sender, daß die Maschine unmittelbar nach dem Sinkflug, noch mal für 30 Sekunden gestiegen ist, jetzt sind wir also bei 10:38:30 - und gleich wieder gefallen ist, daß hat nicht länger als 30 Sekunden gedauert - und nun fehlen immer noch 4 Minuten. Also wäre die Maschine auf eine Höhe von 3000 - 6000 Metern, 4 Minuten oder evtl. 15 Minuten (die 10:53 - Theorie) geflogen! ob 4,5 Minuten oder 15 Minuten Flug durch Berglandschaft, direkt auf die Berge zu, muß wenn die Passagiere noch nicht alle tot waren, der absolute Horror gewesen sein! Ich frage mich, warum immer daß noch nicht den TV-Sendern aufgefallen ist, daß immer noch 4,5 Minuten oder 15 Minuten fehlen!

 

Wer ist online

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online